Neubau Wohnanlage Klostergarten, Landshut

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Klostergarten der Abtei Seligenthal entstand in ruhiger Lage auf dem Gelände eines ehemaligen Omnibusunternehmers eine hochwertige Wohnanlage. Die nach Süden ausgerichteten 14 Wohnungen gruppieren sich um ein großzügiges, innenliegendes Treppenhaus mit Dachoberlicht. Die Fassade des klaren, kubischen Baukörpers erhielt eine Putzfassade mit Besenstrichstruktur, glatte Putzoberflächen umzeichnen die Fensteröffnungen. Das gesamte Gebäude wurde mit Außenwänden in Ziegelbauweise mit Mineralgranulat und 3-fach Verglasung als KfW 70 (= 30% unterhalb EnEV-Anforderung) Gebäude errichtet.

Objektdaten

BAUHERR: Oberhauser GmbH
NUTZFLÄCHE: 1.277 m²
FERTIGSTELLUNG: 2011
LAGE: Am Klostergarten, Landshut
PLANUNG: Architekten S.Feigel - K. Huber
BRI: 8.502 m³
MITARBEITER: Andreas Kagerbauer
Exposé